Kommentierte Online-Edition des Tagebuchs der Wilhelmine von Bayreuth von ihrer Reise nach Frankreich und Italien 1754/1755

Friederike Sophie Wilhelmine von Preußen, Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth: [Tagebuch-Fragment] Ann[ée]: 1754, in:
Les mémoires de ma vie [1706–1754], Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Ms. boruss. fol. 806 – fol./Seite 290r.
Nach den Briefen über die Reise der Wilhelmine von Bayreuth nach Frankreich und Italien 1754/1755 werden ebenso Wilhelmines Tagebuch sowie verschiedene Reiseunterlagen und eine Gemäldeliste der Reise online ediert und kommentiert. Das Tagebuch-[Fragment], das die Reise behandelt, ist Teil des Autographs „Mémoires de Frédérique Sophie Wilhelmine Margrave de Bareith, soeur de Fréderic le Grand, ecrits de sa mains“ [1706–1754]. Das Reisebuch-Fragment datiert vom 10. Oktober 1754 bis zum 26. Juli 1755, mit diesem Datum bricht das Tagebuch-Konvolut abrupt ab. Wilhelmines Reise endete am 09. August 1755.

Die Edition entsteht in Zusam-menarbeit des Research Center Sanssouci (RECS) mit Yvonne Rehhahn, Prof. emer. Dr. Günter Berger (Universität Bayreuth), Dr. Franziska Windt (SPSG) und perspectivia.net (Max Weber Stiftung).



Diesen Blogbeitrag zitieren
Redakteurin: Jessica Korschanowski (2021, 29. März). Kommentierte Online-Edition des Tagebuchs der Wilhelmine von Bayreuth von ihrer Reise nach Frankreich und Italien 1754/1755. Research Center Sanssouci. Abgerufen am 24. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/tdlo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search